×

DRK Krankenhaus Sömmerda

Bahnhofstraße 36
99610 Sömmerda

Tel.: 0 3634 / 52-0
Fax: 0 3634 / 52-1228

Institution Telefonnummer Informationen
Polizei 110  
Feuerwehr und Rettungsdienst 112 In akuten Notfällen, bei lebensbedrohlichen Symptomen (z. B. Bewusstlosigkeit, Krampfanfällen, Verdacht auf Herzinfarkt oder Schlaganfall) rufen Sie bitte direkt den Notarzt (112).
Bundeseinheitlicher ärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117 In einigen Regionen startet dieser Service erst später.
Apothekennotdienst Tel.: 0800 / 0022833 Kostenlos, aus dem deutschen Festnetz, rund um die Uhr.
Telefonseelsorge Tel.: 0800 / 1110111  
Im Notfall

Die Aufgaben des Pflegepersonals in unserer Klinik – Krankenpflege aktuell

Am 27.11.2018 fand unsere Patientenveranstaltung im Sparkassentreff  Sömmerda statt. Zum Thema „Krankenpflege aktuell“, berichteten 9 Referenten vor den interessierten Besuchern über die Bedeutung der Pflege im Krankenhaus. Die Leitende Pflegekraft, Frau Anje Rottorf, eröffnete die Veranstaltung mit der Definition „Gesundheits- und Krankenpflege“, des Internationalen Pflegeverbandes. Sie berichtet von der Geschichte des DRK Krankenhauses Sömmerda bis hin zum aktuellen Stand des Pflegedienstes im DRK Krankenhaus. 

Die Auszubildenden Marie-Luise und Max, sowie die Praxislehrerin Dagmar Zabel schilderten anhand einer Bilderpräsentation den Alltag des Berufes der Gesundheits- und Krankenpflege.

Danach referierten Stephan Mückenheim und Nicole Giese über den Arbeitsalltag und die Aufgaben im Operationssaal. Schwester Sabine hielt einen Vortrag über den Umgang mit einem neuen Hüftgelenk. Zum Abschluss kamen Marcus Meister und Pascal Blanke über ihren Arbeitsbereich IMC (Intensivüberwachungspflege) zu Wort. Außerdem gab es noch 2 Stände, mit Mitteln zur Aromatherapie und ein anderer Stand, mit Hilfsmitteln für den künstlichen Darmausgang.

Auch im Jahr 2019 werden wir unsere spannende Vortragsreihe fortsetzen. Weitere Informationen erhalten Sie in Kürze.

Fotos: Peter Frank Hansen